Cybercrime: FOCUS-MONEY-Versicherungsprofi kürt INTER CyberGuard zum „Produkt des Monats“

 

Besondere Ehrung für INTER: In der ersten Ausgabe des FOCUS-MONEY-Versicherungsprofi 2018 wird der INTER CyberGuard als „Produkt des Monats“ ausgezeichnet. Mit dem Rundum-Schutz gegen Internetkriminalität „setzt die INTER Versicherungsgruppe neue Maßstäbe und sichert die allermeisten Schadenfälle ab“, so die Begründung.

Der FOCUS-MONEY-Versicherungsprofi richtet sich als ePaper für Versicherungsexperten an Versicherungsmakler, Fondsvertriebler und Mehrfachagenten. Rund 30.000 Abonnenten werden in dem ePaper alle 14 Tage über wichtige Trends und herausragende Produkte der Versicherungswirtschaft informiert. Nur wenige Wochen nach seiner Einführung wurde nun der INTER CyberGuard zum „Produkt des Monats“ gewählt.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung! Sie ist ein weiterer Beleg dafür, dass wir ein zeitgemäßes Produkt konzipiert haben, von welchem Endkunden genauso profitieren wie Makler. Erstere können sich mit dem INTER CyberGuard vor den unzähligen Gefahren im World Wide Web umfassend schützen; Letztere können ihr Portfolio mit einem neuartigen Produkt erweitern und sind damit der Konkurrenz einen Schritt voraus“, so Michael Schillinger, Vertriebsvorstand der INTER Versicherungsgruppe.

Hintergrund der Auszeichnung ist in erster Linie der Rundum-Schutz, der die bislang umfassendste Versicherung gegen Cybercrime im deutschsprachigen Raum bietet: Der INTER CyberGuard ist ein Gesamtpaket aus Versicherung, Expertenberatung und Sicherheitssoftware für Privatpersonen. Der Versicherungsschutz umfasst PCs, mobile Endgeräte sowie Smart-Home-Technik, und kann im Premium-Tarif auf die gesamte Familie ausgeweitet werden. Auf diese Weise werden finanzielle Schäden abgesichert, die durch Cyber-Angriffe und deren Folgen entstehen. Die Deckungssumme beträgt je nach Kundenwunsch 10.000 oder 15.000 Euro. Zudem bietet der INTER CyberGuard eine juristische Erstberatung, zum Beispiel für Fragen der Persönlichkeits- oder Urheberrechte. Auch die Kosten für psychologische Hilfe beispielsweise für Betroffene von Cybermobbing werden übernommen.

Wer den INTER CyberGuard abschließt, erhält darüber hinaus automatisch die Sicherheitssoftware „Norton Security Online“, um sich auch präventiv vor Schadsoftware und unbefugten Zugriffen zu schützen. In Abhängigkeit vom jeweiligen Tarif kann die Software auf drei, fünf oder zehn Endgeräten installiert werden. Im dazugehörigen Cloud-Speicher können zudem wichtige Daten bis 25 Gigabyte als Backup abgelegt werden.

So schützt Sie der INTER CyberGuard vor Cybercrime:

Jetzt informieren!

Passend zum Thema