Cybermobbing: Checkliste für Betroffene

 

Beleidigende Posts bei Facebook, Bedrohungen bei WhatsApp oder Belästigung im Chatroom – Cybermobbing kann vielfältige Formen annehmen und für die Betroffenen zur qualvollen Tortur werden. Experten raten deshalb: Raus aus der Opferrolle! Aktiv zu sein, ist das beste Mittel gegen das Gefühl der Hilflosigkeit. Mit unserer Checkliste behalten Sie das Heft des Handelns in der Hand.

Wo Sie alleine nicht weiterkommen, hilft Ihnen der INTER CyberGuard – wir kümmern uns um die Löschung beleidigender oder diffamierender Beiträge bei den entsprechenden Social-Media-Plattformen. Zudem umfasst unser Versicherungsschutz sowohl eine juristische als auch eine psychologische Erstberatung, die sie bei Bedarf in Anspruch nehmen können.

So schützt Sie der INTER CyberGuard vor Cybermobbing:

Jetzt informieren!

Passend zum Thema